Nützliche Infos

Laufende Einsätze | Wetterkarte

Einsätze in OÖ

LKW-Unfall auf der A8
1006 Views

Am 6. Februar 2022 wurden die Feuerwehren Tumeltsham und Walchshausen kurz vor Mitternacht zu Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall mit dem Alarmierungstext "LKW in Graben" auf der A8 Fahrtrichtung Suben alarmiert. Bei der Anfahrt bzw. in der Abfahrt Ort i.I. war ersichtlich, dass sich der Unfall nicht in unserer Richtung ereignet hat, sondern in der Abfahrt Ort i.I. von Suben kommend. Ein LKW kam in dieser Abfahrt in einer Rechtskurve von der Fahrbahn ab und landete in der Böschung. Der Lenker wurde bereits vom Roten Kreuz in der Fahrerkabine betreut. Um einen besseren Zugang zur Kabine zu schaffen bzw. um den Unfalllenker aus dem LKW befreien zu können, wurden Äste und kleine Bäume entfernt sowie die Rettungsplattform bereitgestellt. Zudem wurde die Unfallstelle von der Feuerwehr ausgeleuchtet. Mit dem Spineboard konnte der Fahrer unter tatkräftigter Zusammenarbeit aus dem Fahrzeug befreit werden. Mit Verletzungen unbestimmten Grades wurde dieser in das Krankenhaus Ried i.I. gebracht. 

Die nachalarmierte und zuständige Feuerwehr St. Marienkirchen/Schärding unterstützte anschließend den Abschleppdienst bei der Bergung des LKW. Wir konnten demnach ins Feuerwehrhaus einrücken.

 

Uhrzeit: 23:17 - 00:42 Uhr

Mannschaft: 11

Fahrzeuge: RLF-A 2000

 
 
 
 

Walchshausen 16

4911 Tumeltsham

Sende uns eine Mail

Kdt. HBI David Aigner:

+43 (0) 664 / 750 43 834

 

 
 
 
 

© Freiwillige Feuerwehr Walchshausen | 2020 | Datenschutzerklärung | Impressum

Freiwillige Feuerwehr Walchshausen [-cartcount]