Nützliche Infos

Laufende Einsätze | Wetterkarte

Einsätze in OÖ

Wohnungsbrand
136 Views

Zu einem Wohnhausbrand in der Spitzerhöhe wurden die 3 Feuerwehren des Pflichtbereiches alarmiert. Ein Nachbar alarmierte die Feuerwehr, nachdem er einen Rauchwarnmelder sowie bereits eine verrauchte Wohnung wahrgenommen hatte. Beim Eintreffen der Feuerwehr war die betroffene Wohnung versperrt und es waren keine Reaktionen vom Wohnungsbesitzer zu vernehmen.
Ein Zugang erfolgte über die ebenerdige Terrassentür. Der Wohnungsbesitzer wurde im Wohnbereich schlafend vorgefunden und vom Atemschutztrupp ins Freie gebracht und der Rettung übergeben. Die Wohnung und das Stiegenhaus wurde mit dem Hochleistungslüfter belüftet. Ursache für die starke Verrauchung waren 2 Aufbackbrötchen die im Ofen vergessen wurden.

 

Uhrzeit: 23:59 - 00:41 Uhr

Mannschaft: 14

Fahrzeuge: RLF-A 2000, KLF-A

Kommentare
()
Einen neuen Kommentar hinzufügenEine neue Antwort hinzufügen
Ich stimme zu, dass meine Angaben gespeichert und verarbeitet werden dürfen gemäß der Datenschutzerklärung.*
Abbrechen
Antwort abschicken
Kommentar abschicken
Weitere laden
 
 
 
 

Walchshausen 16

4911 Tumeltsham

Sende uns eine Mail

Kdt. HBI David Aigner:

+43 (0) 664 / 750 43 834

 

 
 
 
 

© Freiwillige Feuerwehr Walchshausen | 2018 | Datenschutzerklärung | Impressum